BusStore - Pre-owned. From Mercedes-Benz and Setra.

Tried. Tested. Trusted.

BusStore Show 2017 - Große Nachfrage nach Top-Gebrauchten.

Mehr als 1000 interessierte Besucher aus 21 Ländern kamen zur BusStore Show Anfang Februar nach Neu-Ulm. Mit 250 Bussen der Marken Mercedes-Benz und Setra sowie vieler weiterer Marken gab es diesmal ein größeres Gebrauchtbus-Angebot als je zuvor.

Wohin das Auge blickt – Busse überall: Reise-, Linien- und Minibusse, Niederflur- und Überlandbusse, Hoch- und Doppeldecker. Zur vierten BusStore Show war jeder Quadratmeter auf dem Gelände des BusStore Centers in Neu-Ulm belegt. „Nie war unser Angebot größer“, bestätigt Dr. Neef, Leiter des europäischen Gebrauchtfahrzeug-Geschäfts. Neben top-gepflegten Bussen der Marken Mercedes-Benz und Setra waren auch zahlreiche Busse anderer Marken aus erster und zweiter Hand im Angebot.

Erstmals konnten unsere Besucher per Smartphone-App an jedem der zum Verkauf stehenden Busse direkt die zugehörigen Daten aus der BusStore Datenbank abrufen. Aus ganz Europa waren unsere Gäste zur BusStore Show angereist, um rechtzeitig vor Saisonbeginn Verstärkung für ihre Flotte zu beschaffen. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor war dabei unsere europaweit einheitliche BusStore Klassifizierung, dank der Sie als Kunde auf einen Blick Alter und Zustand des jeweiligen Busses einschätzen können.

So umfasst die Kategorie Gold bis zu drei Jahre alte Fahrzeuge unserer eigenen Marken Mercedes-Benz und Setra mit höchstens 300 000 km Laufleistung. Diese erhalten zudem eine Garantie auf den Antriebstrang. Das Prädikat Silber können Fahrzeuge aller Marken erlangen, wenn sie jünger als sechs Jahre und weniger als 500 000 km gelaufen sind. Mit Bronze zeichnen wir Fahrzeuge aus, die von unseren Profis von Grund auf gereinigt, technisch geprüft und zu 100 Prozent verkehrssicher sind.

Das beheizte Veranstaltungszelt war auch dieses Jahr wieder zentraler Treffpunkt. Hier gab es viele Gelegenheiten, sich in entspannt familiärer Atmosphäre mit unseren Gebrauchtbus-Experten oder mit den Vertriebsmitarbeitern der Marken Mercedes-Benz, Setra und OMNIplus auszutauschen. Das Team von OMNIplus vermittelte zudem bei regelmäßigen Vorführungen Einblick in die professionelle Aufbereitung des Innenraums samt Sitzpolstern, während Mitarbeiter der Mercedes-Benz Financial Services über attraktive länderspezifische Finanzierungsangebote informierten.

Der rege Zuspruch und die zufriedenen Gesichter der Besucher machen deutlich: Die BusStore Show 2017 war eine rundum gelungene Veranstaltung.



Omnibus-Verzeichnis, Liste mit gebrauchten Omnibussen

Javascript ist deaktiviert Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser, um diese Webseite zu betrachten.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser Diese Webseite erfordert die Benutzung eines aktuelleren Browsers.

Choose your language

×

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.

Weitere Informationen

Cookies

Daimler verwendet Cookies und ähnliche Technologien wie beispielsweise HTML5 Storage oder Local Shared Objects (nachfolgend insgesamt „Cookies“ genannt), um Präferenzen der Nutzer erkennen und die Webseiten optimal gestalten zu können. Dies ermöglicht eine Erleichterung der Navigation und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit einer Website.

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Diese können genutzt werden, um festzustellen, ob von Ihrem Endgerät bereits eine Kommunikation zu unseren Seiten bestanden hat. Es wird lediglich das Cookie auf Ihrem Endgerät identifiziert. Personenbezogene Daten können dann in Cookies gespeichert werden, wenn Sie zugestimmt haben oder dies technisch unbedingt erforderlich ist, z.B. um einen geschützten Login zu ermöglichen.

Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu. Sie können unsere Website aber auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrem Endgerät verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen *keine Cookies akzeptieren* wählen. Auf Ihrem Endgerät können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser bzw. Endgeräte Herstellers. Weitere Informationen zur Deaktivierung von Local Shared Objects finden Sie hier. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Wir teilen Cookies in folgende Kategorien ein:

Unbedingt erforderliche Cookies (Typ 1)

Diese Cookies sind zwingend erforderlich, damit Websites und deren Funktionen ordnungsgemäß arbeiten. Ohne diese Cookies können z.B. Dienste wie der Fahrzeugkonfigurator nicht bereitgestellt werden.

Funktions-Cookies (Typ 2)

Diese Cookies ermöglichen es, Komfort und Leistung von Websites zu verbessern und verschiedene Funktionen zur Verfügung zu stellen. Beispielsweise können Spracheinstellungen in Funktions-Cookies gespeichert werden.


Leistungs-Cookies (Typ 3)

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie Websites verwenden. Leistungs-Cookies helfen uns beispielsweise bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche unseres Internetangebots. So können wir die Inhalte unserer Websites gezielter auf Ihre Bedürfnisse abstimmen und somit unser Angebot für Sie verbessern. Die Informationen, die mit diesen Cookies gesammelt werden, sind nicht personenbezogen. Weitere Informationen zur Sammlung und Auswertung der Informationen erhalten Sie im Abschnitt „Auswertung von Nutzungsdaten“.

Cookies Dritter (Typ 4)

Diese Cookies werden von Dritten, z.B. Social Networks gesetzt. Sie werden in erster Linie verwendet, um Social Media Inhalte wie Social Plugins auf unserer Seite zu integrieren.

Wir verwenden auf unserer Website folgende Cookies:

Cookie Name Beschreibung Cookie Typ
PHPSESSID Dieses Cookie wird beim Aufruf des Kontaktformulars geschrieben, um die Formulareingaben eines Benutzers zwischenzuspeichern. Unbedingt erforderliches Cookie (Typ 1)
countryCode In diesem Cookie wird die vom Benutzer gewählte Länderversion der Webseite gespeichert. Unbedingt erforderliches Cookie (Typ 1)
acceptedLanguage Dieses Cookie beinhaltet die vom Benutzer gewählte Sprachversion der Webseite. Unbedingt erforderliches Cookie (Typ 1)
preferredLanguage In diesem Cookie wird die URL der vom Benutzer favorisierten Spracheinstiegsseite hinterlegt. Hierdurch gelangt der Besucher bei seinem nächsten Besuch automatisch auf die von Ihm bereits gewählte Sprachversion der Webseite. Unbedingt erforderliches Cookie (Typ 1)
_pk_id
_pk_ses
_pk_ref
_pk_cvar
Diese Cookies werden von der Open-Source-Software Piwik für die statistische Auswertung der Besucherzugriffe verwendet. Leistungs-Cookie (Typ 3)
piwik_ignore Sollte sich ein Besucher gegen die statistische Auswertung seines Besucherzugriffs durch Piwik entscheiden, wird dieses Cookie gesetzt. Leistungs-Cookie (Typ 3)
ppibustrack In diesem Cookie wird eine einzigartige ID hinterlegt um die Seitenaufrufe von Fahrzeugdetailseiten analysieren zu können. Dadurch kann festgestellt werden, welcher Bus wie oft, von wie vielen verschiedenen Besuchern und von welchem Land aus aufgerufen wurde. Leistungs-Cookie (Typ 3)
PREF
NID
SNID
khcookie
Diese Cookies werden gesetzt, sobald ein Benutzer die Seite "Standorte" besucht und auf dieser Seite die Google Maps angezeigt wird. Diese Cookies werden hierbei direkt von Google gesetzt und in keiner Weise von Daimler verwendet. Cookie Dritter (Typ 4)
id
PREF
NID
SNID
_drt_
GAPS
OGPC
_ga
Diese Cookies werden gesetzt, sobald ein Benutzer die BusStore Website über eine Google Adwords Werbung aufruft. Diese Cookies werden hierbei direkt von Google gesetzt und in keiner Weise von Daimler verwendet. Cookie Dritter (Typ 4)

Auswertung von Nutzungsdaten

Wir verwenden Cookies, um Präferenzen der Besucher und besonders populäre Bereiche unseres Internetangebots erkennen zu können. So können wir die Inhalte unserer Internetseiten gezielter auf Ihre Bedürfnisse abstimmen und somit unser Angebot für Sie verbessern.

Zur statistischen Aufbereitung der Daten verwendet Daimler Piwik Webanalyse.

Wenn Sie nicht möchten, dass Daimler Informationen über Ihren Besuch sammelt und analysiert, können Sie dem jederzeit für die Zukunft widersprechen (Opt-Out).

Zur technischen Umsetzung dieses Widerspruchs wird in Ihrem Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung Ihres Widerspruchs. Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Wenn Sie die Cookies löschen oder einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwenden, müssen Sie das Opt-Out erneut vornehmen.

Opt-Out Cookie setzen


× Schließen
× Schließen